HOME


Aus naturheilkundlicher Sicht heilt sich der Körper selbst. Er braucht nur einen Anstoß.

 

Körperliche, seelische und geistige Ausgeglichenheit – das zusammen macht einen glücklichen Menschen aus, der die größten Chancen hat, gesund zu bleiben. Doch Alltagsstress und ein unausgewogener Lebensstil bringen den Organismus aus dem Gleichgewicht.

Die Balance zwischen Körper und Geist

 

In einer ganzheitlichen Diagnostik betrachte ich als Heilpraktiker Körper und Geist. Aus der Vielzahl der natürlichen Behandlungsmethoden, die mir zur Verfügung stehen, wähle ich diejenigen aus, die individuell am besten zum Beschwerdebild und zur Situation des jeweiligen Patienten passen. Denn: Krankheitsbilder sind zwar ähnlich, jeder Mensch ist jedoch anders. Und damit sind es auch seine Bedürfnisse. Darauf gehe ich persönlich ein.

 

Mein Spezialgebiet ist die Darmgesundheit.

 

 

Einen wichtigen Aspekt wende ich allerdings bei allen meinen Patienten an: In der Naturheilkunde wird in vielen auch traditionellen Ansätzen ein gesunder Darm als die Grundbedingung für einen gesunden Menschen beschrieben. Daher habe ich mich auf Colon-Hydro-Therapie spezialisiert. Diese dient einer Grundreinigung und Selbstregulation des Darms und hat als Ziel die Selbstregulation des Körpers. Colon-Hydro-Therapie entfernt zunächst im Darm verbliebene Stuhlreste. Aus naturheilkundlicher Sicht soll dies den Darm auf einen gesunden Ausgangspunkt zurücksetzen.